Bildsuche: los

AGB                                       

ALLGEMEINES

Mit dem Zugriff auf dieses Blog und dessen Nutzung akzeptieren Sie diese AGB. Die AGB können ohne vorherige Ankündigung ganz oder teilweise geändert werden. Sie treten dann mit der Veröffentlichung in Kraft. Die folgenden AGB regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Anbieter und dem Kunden.

Geltungsbereich, Kundeninformationen

Entgegenstehende oder von diesen Geschäftsbedingungen abweichende AGB werden  nicht anerkannt. Diesen wird hiermit vorsorglich widersprochen. Die Vertragssprache ist Deutsch. Abweichende Regelungen bedürfen der Schriftform.

Die im Blog genannten Preise beinhalten keine Mehrwertsteuer. Es gilt die Regelung des §19 USt. Gesetzes, wonach keine Umsatzsteuer ausgewiesen wird.

§ 01.URHEBERRECHT

Für die Urheberrechte an den angebotenen Werken gelten die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland. Sie gelten als anerkannt. An den Werken bleibt das Urheberrecht unberührt. Die Werke dürfen nicht, in welcher Form auch immer, vervielfältigt, verändert und veröffentlicht werden. 

§ 02. WAS SIE NICHT DÜRFEN

Es ist nicht gestattet, die erworbenen Werke als Nachdruck oder Vorlage zu verwenden, sie nachzuzeichnen, abzufotografieren, einzuscannen, die Signatur zu entfernen oder zu veröffentlichen. 

§ 03.DATENSCHUTZ

Die durch den Bestellvorgang bekannt gewordenen persönlichen Daten dienen nur der reibungslosen Abwicklung und werden nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben. Mit dem Besuch dieses Blogs können Informationen über den Zugriff gespeichert werden. Diese Daten sind anonymisiert und werden nur für statistische Zwecke erhoben.

§ 04. LIEFERUNG

Die gekauften Werke werden erst nach Bestellung und Bezahlung gefertigt und versandt. Die Lieferung innerhalb Deutschlands kann bis zu zwei Wochen dauern und erfolgt mit der DHL. Angestrebt wird eine deutlich geringere Lieferzeit. Versand ins Ausland auf Anfrage. 

§ 05. BEZAHLUNG

Sie erfolgt mit Vorkasse. Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Ihnen die AGB´s bekannt sind und dass Sie diese akzeptieren.

§ 06. VERSAND

Der Versand erfolgt als versichertes Paket und ist für Sie kostenfrei. Die Versandkosten ins Ausland werden auf Anfrage mitgeteilt. Bei einem eventuellen Transportschaden ist der Auftraggeber unverzüglich zu verständigen. Der entstandene Schaden ist zu dokumentieren, die beschädigte Verpackung und die Prints aufzuheben. 

§ 07. SONSTIGES

Für andere Fragen und Wünsche benutzen Sie bitte das Kontaktformular im Blog. 

Erfüllungsort und der Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten ist der Sitz des Auftragnehmers.

Durch etwaige Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bedingungen wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht berührt.

§ 08. WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Richard Fladda, Bilderwelten bei Richy, Höntroper Str. 42, 44869 Bochum zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, den Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

KEIN WIDERRUFSRECHT FÜR UNTERNEHMER 

Stand: 20150911